Wanderer/Radfahrer

Wege die direkt am Haus “Winkelshütten” vorbeiführen

Markierung: weißes S

  • Sachsenweg

Der 45 km lange “Sachsenweg” verbindet die Burg Ravensberg - die Stammburg der Grafen aus dem gleichnamigen Geschlecht - mit der Burgruine auf dem Limberg im Wiehengebirge. Die Wegeführung ist anspruchsvoll und attraktiv zugleich. Von der Ravensburg über Borgholzhausen Stadt, Haus Brincke und Schloss Königsbrück geht es bis zum Limberg. Die Strecke ist durchgehend mit einem “S” markiert und kann sicher erwandert werden. Kartenmaterial (Freizeitkarte Nr. 5) ist beim Teutoburger-Wald-Verein sowie bei uns, und bei der Stadt Borgholzhausen erhältlich.

Markierung:  weißes M

  • Meller Ringweg

Eigentlich widmet sich der Meller Ring den naturräumlichen Schönheiten des Grönegaus. Daher ist er auch unter der Bezeichnung “Grönegauweg” bekannt. In Melle-Riemsloh beginnend führt der Weg aber auch zum Schloss Königsbrück und von dort aus zum Borgholzhauser Wasserschloss Brincke. Insofern verbindet der Meller Ring beide Städte miteinander und bietet eine schöne Wanderalternative in der Region.

Lassen Sie die Sehenswürdigkeiten Sankt Annen mit dem Barockaltar, Schloss Königsbruck und das Wasserschloss Haus Brinke auf sich wirken. Hinter Wellingholzhausen erwartet Sie mit der so genannten Bifurkation ein seltenes Naturereignis.

An Schloss Ledenburg vorbei gelangen Sie nach Oldendorf mit der Sternwarte. Im Wiehengebirge wird der Wittekindsweg ein Stück bewandert, der Sie zu den Saurierfährten bei Barkhausen führt. Vom Bismarckdenkmal bei Radinghausen aus wandern Sie zurück nach Riemsloh.

Kartenmaterial und weitere Infos sind über die Geschäftsstelle des Tourismusverbandes Osnabrück, Kranstraße 52/53, 49074 Osnabrück, Telefon 0541 95111-0, E-Mail: team@tvosl.de sowie bei der Stadt Borgholzhausen erhältlich.

Borgholzhauser Rundwanderwege

Auf den Rundwanderwegen A 1-A 9 mit bequemen Wanderparkplätzen erschließt sich das wanderbare Borgholzhausen im Detail. Besonders Kultur und  Geschichtsträchtig sind  die Rad- und Wanderwege, wie der A8 und A9 barnhausen-a9   die auch beide direkt am Haus “Winkelshütten” vorbeiführen.

Die Wegeführungen sind in den “Stadtplan Borgholzhausen - Ein Juwel am Teutoburger Wald” eingearbeitet. Der Plan kann gegen eine geringe Gebühr in unserem Haus erworben werden.

Der route-68-hermannsweg, und die Schlösserroute von Niedersachsen befinden sich ebenfalls ganz in unserer Nähe, so dass Sie hier einen optimalen Zwischenstopp  auf Ihrer Tour finden.